Jugendämter Deutschland

Linkliste

Linkliste

  • Berichte über Jugendämter in Deutschland (371 Klicks): Hier findet Ihr jede menge Berichte was Eltern mit den Jugendämtern in Deutschland erleben. Hier könnt Ihr euch austauschen und ins Forum schreiben was Ihr erlebt habt.
  • Polnisches Konsulat Hamburg (155 Klicks): Konsulat Generalny Rzeczypospolitej Polskiej w Hamburgu

    www.hamburgkg.polemb.net Polnisches Leben in Hamburg / Śladami Polaków w Hamburgu". 2011.06.30 w ...

    Gründgensstraße 20 22309 Hamburg

    Tel. 040 61187-0
  • Bildzeitung - Nachrichten Aktuell (127 Klicks): Bild Nachrichten und Neuigkeiten
  • Kleine Lara in Hamburg verhungert (227 Klicks): Es passierte heute vor genau einem Jahr in Wilhelmsburg. Rettungskräfte werden am Mittag in eine Wohnung gerufen. Auf dem Fußboden bietet sich ihnen ein grausamer Anblick. Dort liegt ein kleines Mädchen tot zwischen dreckigen Windeln. Es wiegt nur 4,8 Kilo, halb so viel wie normal.
  • Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz von 1939 bis 1945 (105 Klicks): Man sollte auch niemals vergessen, was von 1939-45 im Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz passiert ist, den Monikas Oma und Opa waren auch dort, Ihre Namen waren (Oma) Cecylia Stachura und Ihr Opa Piotr Stachura. Es ist nicht gerade die feine Art von Seiten der Deutschen behörden das dies immer wieder in vergessenheit gerät.
  • Massaker von Katyn (104 Klicks): Beim Massaker von Katyn (auch Massenmord/Mord von Katyn oder kurz Katyn) ermordeten Angehörige des Innenministeriums der UdSSR (NKWD) zwischen dem 3. April und 19. Mai 1940 etwa 4400 polnische Offiziere in einem Wald bei dem Dorf Katyn unweit von Smolensk im heutigen Russland. Dieses Massaker gehört zu einer von Josef Stalin und dem Politbüro der KPdSU befohlenen Serie von Massenmorden an 24.000 bis 25.000 Offizieren, Reserveoffizieren, Polizisten und anderen Staatsbürgern Polens, darunter vielen Intellektuellen, an mindestens fünf Orten der RSFSR, der Ukraine und Weißrusslands. Der Ortsname Katyn repräsentiert in Polen die gesamte Mordserie und wurde zum nationalen Symbol für das Leiden von Polen unter sowjetischer Herrschaft im Zweiten Weltkrieg.[1]
  • Geld verdienen mit einer Community (114 Klicks): Wer Interesse hat Geld mit einer Community zu verdienen sollte sich diesen Link mal anschauen und mitmachen, es endstehen keinerlei Kosten
  • Mädchen stirbt an Methadon -Herkunft der Ersatzdroge unklar (110 Klicks): Na wieder mal das Jugendamt Wilhelmsburg Hamburg, es ist einfach nicht zu fassen, Ohne Worte.......
  • Psychologie Aktuell.com (158 Klicks): Günther Jauch: Zunehmende Kindeswohlgefährdung überfordert Jugendämter. Immer mehr Eltern sind nicht bereit oder in der Lage, ihre Kinder zu versorgen und zu erziehen, stellte Heinz Buschkowsky, Bezirksbürgermeister in Berlin-Neukölln, am Sonntag-Abend in der Sendung mit Günther Jauch fest. Kindeswohlgefährdung nimmt zu. Jauch und seine Gesprächsteilnehmer thematisierten die wachsende Überforderung der Jugendämter. Das häufigste Entscheidungsdilemma drängt sich auf, wenn ein gefährdetes Kind aus seiner Familie genommen werden soll: Ist die seelische Verletzungsgefahr einer Trennung zu verantworten?

  • Die Gründung des Jugendamtes (161 Klicks): Die Geschichte und Gründung des Jugendamtes in Deutschland bis heute.
  • Rechtsanwältin Marianne Burkert-Eulitz (139 Klicks): Qualifikaktionen



    • Studium der Rechtswissenschaften; der Erziehungswissenschaften, Geschichte und Politik an der Humboldt-Universität Berlin



    • Referendariat in Berlin



    • 2003 - 2005 wissenschaftliche Mitarbeiterin einer Jugendpolitikerin im Bundestag



    • Zusatzausbildung als Verfahrenspflegerin für Kinder



    • Arbeitsschwerpunkt: Kindschaftsrecht und Kinder- und Jugendhilferecht



    • freie Mitarbeit für das zze; Zentrum für Zivilgesellschaftliche Entwicklung



  • Jugendamt watch Blogspot (394 Klicks): Hier eine weitere Webseite die gegen die Intoleranz und Behördenwillkür in Deutschland gegen Jugendämter kämpft. Es werden Tag für tag mehr, schauen Sie selbst.
  • http://kindesraub.de/cms/index.php/home (119 Klicks)
  • Informationsportal V (90 Klicks): Informationsportal zu V
  • Interessengemeinschaft Justizopfer Nauen (388 Klicks): Interessengemeinschaft der Opfer vom Familiengericht und Jugendamt in Nauen.
  • http://berlin.polemb.net/?document=239 (186 Klicks): Generalkonsulat der Republik Polen in München

    Röntgenstr. 5

    81679 München

    Tel.: +049 (0) 89 4186080

    Fax: +049 (0) 89 471318

    E-Mail: konsulat.muenchen@botschaft-polen.de

    Öffnungszeiten:

    Mo, Mi, Do, Fr 9.00 - 14 Uhr, Di 13.00 - 18.00 Uhr

    Anmerkung:

    Zuständig für folgende Bundesländer:

    Baden-Württemberg, Bayern

Link vorschlagen